• Reisebegleiter für Natur und Abenteuer
  • aktuell - unabhängig - zuverlässig
  • Reiseliteratur mit Niveau
  • Reisebegleiter für Natur und Abenteuer
  • aktuell - unabhängig - zuverlässig
  • Reiseliteratur mit Niveau

News aus Mauritius

Als Service für unsere Leser veröffentlichen wir hier relevante Neuigkeiten und touristische Veränderungen aus "unseren Ländern". Diese Neuigkeiten werden mehrmals pro Jahr als praktische PDF-Dateien zu Newslettern zusammengefasst und unseren Newsletter-Abonnenten kostenlos per E-Mail zugestellt. Sicher und bequem. Im Newsletter-Archiv können Sie die zurückliegenden Newsletter einsehen und ggf. ausdrucken. Hier geht es direkt zur Newsletter-Anmeldung.

11/2022

Aktuelle Neuauflage

Am 16. Dezember erscheint die aktuelle neue Auflage des Reiseführers Mauritius.

11/2022

Neue Adresse: Meeres-Aquarium

Das frühere Aquarium von Pointe aux Piments ist in die Hauptstadt Port Louis umgezogen und zum Familienevent ausgebaut worden. Das neue Odysseo befindet sich nahe der Caudan Waterfront in bester Lage direkt am Ozean. Öffnungszeiten: täglich von 9-18 Uhr, Eintritt 800 Rs, Kinder 540 Rs.

11/2022

Neue Adresse: Muschelmuseum

Die außergewöhnliche Muschelsammlung mit mehr als 8000 Exponaten, die bisher im Chateau Bel Ombre residierte, ist nun im Place du Moulin gegenüber dem Hotel Telfair in einem eigenen Museum zu sehen: „World of Seashells“, täglich von 9-17 Uhr, Eintritt 250 Rs.

08/2022

Neue Flug-Kooperation

Qatar Airways und die südafrikanische Regionalfluglinie Airlink arbeiten nun im Code-Share-Verfahren, wodurch Reisende mit einer einzigen Reservierung und deutlich günstigeren Preisen Flüge z. B. von Frankfurt, München, Zürich etc. zu zahlreichen Zielen im Südlichen Afrika (Botswana, Zambia, Zimbabwe, Mosambik und Namibia) buchen können.

08/2022

Mauritius ist wieder offen

Seit 1. Juli 2022 können Besucher wieder ungehindert nach Mauritius reisen. Unabhängig vom Impfstatus müssen sich Reisende nicht mehr testen lassen oder sich selbst isolieren. Die Einreise nach Mauritius ist seither problemlos möglich.

08/2021

Corona-Info

Mauritius kehrt auf die touristische Landkarte zurück. Seit dem 15. Juli 2021 dürfen Besucher wieder nach Mauritius einreisen, müssen sich derzeit aber die ersten beiden Wochen durchgehend in einem von 14 ausgewählten „Resort Bubbles“ aufhalten. Diese Restriktionen fallen am 01. Oktober weg, dann können sich vollständig geimpfte Gäste auch wieder frei auf der Insel bewegen.

09/2020

Schiffsunglück vor Mauritius

Am 25. Juli passierte ein Schiffsunglück vor der Südostküste von Mauritius (Mahébourg), als ein japanischer Frachter mit 4000 Tonnen Treibstoff an Bord havarierte. Tausend Tonnen Schweröl sind daraufhin in den Indischen Ozean ausgelaufen und bedrohten das fragile und geschützte Ökosystem (Blue Bay Marine Park, Inselschutzgebiet Ile aux Aigrettes). Um die drohende Umweltkatastrophe abzuwenden, engagierten sich tausende Helfer beim Abpumpen des Öls und Reinigen der Strände. Eine Ölpest konnte durch diese unglaublich starke Gemeinschaftsaktion verhindert werden, trotzdem entstanden an der Südostküste immense Schäden an der Natur. Die übrigen Küstengebiete der Insel scheinen dagegen nicht direkt betroffen zu sein.

09/2020

Corona-Info

Mauritius hat ein generelles Einreiseverbot für alle ausländischen Touristen verhängt. Wann sich das Land wieder öffnet, ist noch unbekannt.

04/2020

Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie hat das Reisen weltweit stillgelegt. Derzeit ist nicht vorhersehbar, wann sich die Lage bessern bzw. normalisieren wird.